Kanton darf Weko-Akten nicht vollständig einsehen

Die Wettbewerbskommission Weko hat dem Kanton zu Recht die komplette Einsicht in Akten verweigert. Zu diesem Schluss kommt das Bundesverwaltungsgericht. Das Urteil bezieht sich auf die Preisabsprachen im Münstertaler Baugewerbe, dürfte aber weitere Auswirkungen haben.

Die Akten im Baukartellfall im Val Mustair werden für den Kanton nicht extra offengelegt.
Bildlegende: Bauhelm hängt auf einem Pfahl Keystone

Weitere Themen:

  • Disentis: Klosterkirche St. Martin vor Wiedereröffnung.
  • Sportliches Highlight: Die Ostschweiz als Gastgeberin des wichtigsten Schwingfestes der kommenden Saison.

Moderation: Silvio Liechti