Kerenzerbergrennen: weniger Besucher als erwartet

Rund 10'000 Besucher kamen am Wochenende an den Kerenzerberg, um nach über 40 Jahren wieder das erste Bergrennen im Kanton Glarus mitzuerleben. Auch wenn die Besucherzahl deutlich unter den Erwartungen liegt, so ist das OK mit der Durchführung des Rivavels sehr zufrieden.

Kerenzerbergrennen heute wie damals ein Publikumsmagnet
Bildlegende: Kerenzerbergrennen heute wie damals ein Publikumsmagnet

Weitere Themen:

  • Kantonales Musikfest in Appenzell:
    1'700 Musikanten spielten vor 3'000 Besuchern
  • Mittelaltertag in Sargans:
    Geschichte erlebbar gemacht:
  • Statt auf Alpfarht ausgebüxt:
    200 Kühe in Bad Ragaz
  • Und im Sport:
    FC Wil wendet den Abstieg ab
    Die Analyse

Moderation: Katrin Keller