Landwirtschaft und Behinderte

Die Schweizerische Stiftung Landwirtschaft und Behinderte bringt Menschen mit einer Beeinträchtigung und Bauernfamilien zusammen. Auf dem Bauernhof sollen Jugendliche und junge Erwachsene mit einer Behinderung eine landwirtschaftliche Ausbildung erhalten. Das Angebot kommt an.

Junge Frau streichelt Esel
Bildlegende: Jugendliche mit einem Handicap fühlen sich auf dem Bauernhof wohl. SRF

Weitere Themen:

  • St. Galler Auftritt am Winzerfest geglückt
  • Zusammenleben in der Schweiz: In einer besonderen WG