Mehr Brustkrebs-Untersuchungen als erwartet

Der Kanton St. Gallen startete im Jahr 2011 ein Programm zur Früherkennung von Brustkrebs. 42 Prozent der Frauen zwischen 50 und 70 haben sich bisher untersuchen lassen.

Das Früherkennungs-Programm stiess im Kanton St.Gallen auf grosses Interesse.
Bildlegende: Das Früherkennungs-Programm stiess im Kanton St.Gallen auf grosses Interesse. Keystone

Weiteres Thema:

  • Wie in St. Gallen aus einem verwahrlosten Wohnblock der «geile Block» wurde - Ein Kunstprojekt in nobler Umgebung.

Moderation: Beatrice Gmünder