Samih Sawiris steigt bei Sedrun Bergbahnen ein

Die Sedrun Bergbahnen werden ein bisschen ägyptisch. Sawiris kauft ein Aktienpaket im Wert von 300‘000 Franken. Gleichzeitig bekommt seine Firma einen Sitz im Bergbahnverwaltungsrat.  Hintergrund ist die geplante Skigebietsverbindung mit Andermatt, die Sawiris gerne voran treiben würde. In Andermatt plant der Investor ein grosses Ferienresort.

Schub für regionale Wirtschaft

Für vier Millionen Franken wurde in Vicosoprano das Centro Punto Bregaglia gebaut. Dieses Geschäftshaus soll der regionalen Wirtschaft Auftrieb geben und Arbeitsplätze schaffen. 11 Arbeitsplätze sind schon geschaffen worden und 12 Firmen haben sich bereits eingemietet. Das Projekt wurde von Bund und Kanton unterstützt.

Erdbeben in Graubünden

Ein leichtes Erdbeben hat Graubünden erschüttert. Es erreichte eine Stärke von 3,6 auf der Richterskala. Wie der Eidgenössische Erdbebendienst mitteilt, ist bei dieser Stärke mit keinen Schäden zu rechnen.

Änderung bei Pauschalsteuern im Thurgau

Nachdem der Kanton Thurgau einem Hochstapler aufgesessen ist, wird nun die Praxis bei den Pauschalsteuern überarbeitet. Reiche Ausländer werden künftig Originalunterlagen vorlegen müssen, wenn sie pauschal besteuert werden möchten.


 


 


 

 

Moderation: Silvio Liechti