Schon viel Geld, aber…

Rund 4,5 Milliarden Franken würden Olympische Spiele in Graubünden kosten. Diese Zahlen sorgen bei den Bündner Parteipräsidenten für erstaunte und zurückhaltende Reaktionen.

Weiter in der Sendung

  • Beschwerde gegen Kunstmuseum zurückgezogen
  • Volk will keine Überbauung bei Bahnhof Samedan
  • Reto Weiss : Gespräch mit dem Hüter der Bündner Geschichte
  • Davoser Parlament wälzt Ideen für den Schuldenabbau

Moderation: Sara Hauschild