Schwerer Stand für Giacometti im Bergell

In New York wurde eine Giacometti-Skulptur zum neuen Rekordpreis von 141 Millionen Dollar verkauft. Während der Hype um den Künstler gross ist, kämpft das Bergell seit Jahren für ein Giacometti-Zentrum.

Giacometti: Beliebter im Ausland als in seiner Heimat.
Bildlegende: Giacometti: Beliebter im Ausland als in seiner Heimat. zvg

Weitere Themen:

  • Seit einem halben Jahr werden minderjährige Flüchtlinge ohne Eltern im Asylheim Davos betreut. Ein Besuch vor Ort
  • Die Bündner Regierung spricht sich für eine längere Hochjagd aus, will mit der Umsetzung wegen hängigen Initiativen jedoch zuwarten

Moderation: Stefanie Hablützel