Silberstreifen am Bündner Wirtschaftshorizont

In Graubünden finden sich vermehrt Anzeichen einer wirtschaftlichen Erholung. Vor allem die Industrie äussert sich verhalten optimistisch für die Zukunft. Noch eher gedämpft sind die Erwartungen für 2010 bei der Bau- und Tourismusbranche.

Weiter in der Sendung:

  • Einigung bei Hochwasserschutz Klosters
  • Neues Klassikfestival für Flims
  • Befürchtungen rund um den Vereinabau
  • Ein Jahr nach dem Harmos-Nein in GR und TG

Beiträge

Moderation: Georg Fromm