Ständerat per Inserat vorgeschlagen

«Bürger mit Weitsicht» schlagen in Innerrhoden mit einem Inserat im «Appenzeller Volksfreund» den ehemaligen Regierungsrat Thomas Rechsteiner als Ständerat vor. Damit könnte Landammann und Nationalrat Daniel Fässler Konkurrenz erhalten. Er war bis jetzt der einzige Kandidat.

In einem Inserat wird Thomas Rechsteiner als Ständerat vorgeschlagen.
Bildlegende: In einem Inserat wird Thomas Rechsteiner als Ständerat vorgeschlagen. SRF

Weitere Themen:

  • SP Thurgau will Nationalratssitz mit Edith Graf-Litscher verteidigen
  • Ortsdurchfahrt Teufen: Projekt verzögert sich

Moderation: Patrik Kobler, Redaktion: Martina Brassel