«Synergia»-Abstimmung soll wiederholt werden

Gegen die Abstimmung über den Bau eines neuen kantonal Verwaltungszentrums wird einen Stimmrechtsbeschwerde eingereicht. Dies sagt Bruno Claus, FDP Grossrat und Mitglied des gegnerischen Komitees. Er verlangt die Wiederholung der Abstimmung.

Hauptgrund für die Beschwerde seien Fehlinformationen im Vorfeld der Abstimmung.

Weitere Themen

  • Gemeinden zählen falsch: Welche Konsequenzen zieht die Politik?
  • Das neue Bündner Schulgesetz: Wie gut ist es wirklich?
  • Am Tag des Waldes: Wie gehts dem Bündner Wald, Herr Oberförster?
  • Gold-Abstimmung in Medel: Warum sind Umweltverbände nicht einverstanden?

Moderation: Sarah Hauschild