Versorgungslücke soll endlich geschlossen werden

Graubünden fehlt es an stationären Plätzen für Kinder mit psychischen Problemen. Immer wieder werden die jungen Leute deshalb in der Erwachsenenpsychiatrie untergebracht. Ein No-Go, sagen Fachleute.

Graubünden sucht neue Modelle für die Betreuung von psychisch kranken Kindern.
Bildlegende: Graubünden sucht neue Modelle für die Betreuung von psychisch kranken Kindern. Keystone

Weiter in der Sendung:

  • Die Zukunft der «La Quotidiana»: Romanische Zeitung als Gratisblatt?
  • Grabung Kloster St.Gallen: Der Kanton hofft auf baldigen Gerichtsentscheid.
  • Attacken aus dem Cyber-Space: Mit Hackern gegen Hacker

Moderation: Marc Melcher, Redaktion: Marc Melcher