Wandertunnel bald vor Bundesgericht?

Das Bündner Verwaltungsgericht hat die Beschwerde von den Umweltverbänden WWF und Pro Natura Graubünden sowie dem Schweizer Vogelschutz abgewiesen. Die Verbände überlegen sich nun den Weiterzug ans Bundesgericht.

Weitere Themen:

  • Der HCD in der Krise und warum ein Trainerwechsel ausser Frage steht.
  • Von einem Graffiti-Kunstwerk, das gar nicht zu sehen ist.

Moderation: Silvio Liechti