Afghanistan-Einsatz wird Thema im deutschen Wahlkampf

Der Luftangriff in Nordafghanistan hat viele zivile Opfer gefordert, dies macht den Bundeswehreinsatz in Afghanistan zum Wahlkampfthema.

Weitere Themen:

Israel verweigert Siedlungsstopp, der Nahostbeauftragte der US-Regierung verschiebt deshalb seinen Besuch in Jerusalem.

Neue Zahlen zum Wohnungsbau in der Schweiz zeigen, dass wieder mehr Leute in Städten wohnen.

Beiträge

Moderation: Ivana Pribakovic, Redaktion: Klaus Bonanomi