Deutsche Züge standen still

Ein dreistündiger Streik der Lokführer bei der Deutschen Bahn hat viele Bahnreisende verärgert und das Problem nicht gelöst.

Weitere Themen:

Der grosse deutsche Chronist Walter Kempowski ist tot. Er schrieb mit Romanen wie 'tadellöser und wolff' über seine Jugend im dritten Reich.

Nach der Niederschlagung des Volksaufstands in Burma herrscht trügerisch Ruhe.

Trotz Abschussbewilligung für den Wolf sind die Walliser Schafzüchter nur mässig zufrieden.

 

Beiträge

Autor/in: Martin Stucki