Deutschland: drei Fälle von Schweinegrippe

In Deutschland sind drei Menschen offiziell mit dem neuen Schweinegrippe-Erreger infiziert. Alle drei waren in Mexiko. In der Schweiz gibt es bisher 9 Verdachtsfälle, doch ist noch keiner bestätigt.

Weitere Themen:

Der Nationalrat verabschiedet das Cassi-de-Dijon-Prinzip, allerdings mit Einschränkungen.

Die Bilanz der 100 Tage von US-Präsident Obama ist positiv.

Beiträge

Moderation: Ivana Pribakovic, Redaktion: Klaus Bonanomi