Handlungsbedarf im Verhältnis Italien-Schweiz

Bundespräsidentin Calmy-Rey und der italienische Außenminister Frattini sprechen offen über die Probleme zwischen Italien und der Schweiz. Beide sehen Handlungsbedarf.

Weitere Themen:

Ausländischen Kunden blieben den Schweizer Privatbanken auch in der Krise mehrheitlich treu, einigen Banken wurde sogar deutlich mehr Geld anvertraut.

Die Hisbollah stürzte am Mittwoch die libanesische Regierung, die Regierungskrise ist aber nicht der einzige Grund für die Ungewissheit im Vielvölkerstaat Libanon.

Beiträge

Moderation: Curdin Vincenz, Redaktion: Mark Livingston