Haupttäter im Fall Seebach verurteilt

Die zwei jugendlichen Haupttäter im Fall Seebach sind vom Zürcher Jugendgericht der mehrfachen Vergewaltigung einer 13-Jährigen und weiterer Delikte schuldig gesprochen worden.

Weitere Themen:

Der ehemalige Konzernchef der UBS Luqman Arnold greift seinen früheren Arbeitgeber an.

Die FDP erfindet sich neu und definiert, was sie unter «rechts der Mitte» genau versteht.

In der Schweiz werden zwei Millionen Rinder, Schafe und Ziegen gegen die Blauzungen-Krankheit geimpft.

Vor 40 Jahren veränderte ein Schuss Amerika: Der Mord an Martin Luther King war trauriger Höhepunkt der Gewalt gegen die Schwarzen.

Beiträge

Moderation: Danièle Hubacher, Redaktion: Klaus Bonanomi