Surfen im Internet: Datenschützer fordert ein strengeres Gesetz

Nutzerinnen und Nutzer des Internet sollen besser vor einer missbräuchlichen Verwendung persönlicher Informationen geschützt werden. Das fordert der Eidgenössische Datenschützer Hanspeter Thür.

Weitere Themen:

Entlastung für die Behörden: Der Nigerianer, der im März kurz vor seiner Ausschaffung auf dem Gelände des Flughafens Zürich starb, litt an einer schweren Herzkrankheit.

Die Ölpest im Golf von Mexiko hat inzwischen die Badestrände von Florida erreicht.

 

Beiträge

Moderation: Curdin Vincenz, Redaktion: Thomas Müller