Wohin steuert die Post?

  • Samstag, 30. August 2014, 11:30 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Samstag, 30. August 2014, 11:30 Uhr, Radio SRF 1
  • Wiederholung:
    • Samstag, 30. August 2014, 18:30 Uhr, Radio SRF 2 Kultur
    • Samstag, 30. August 2014, 19:33 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Sonntag, 31. August 2014, 19:30 Uhr, Radio SRF 4 News

Vor genau zwei Jahren übernahm Susanne Ruoff die Konzernleitung der Post. Die 56-jährige Managerin, die zuvor bei IBM und British Telecom gearbeitet hatte, sollte die Post ins digitale Zeitalter führen.

Susanne Ruoff, Konzernleiterin Schweizerische Post, waehrend der Bilanzmedienkonfernz der Schweizerischen Post am Donnerstag, 13.3.2014, in Bern.
Bildlegende: Susanne Ruoff, Konzernleiterin Schweizerische Post, waehrend der Bilanzmedienkonfernz der Schweizerischen Post am Donnerstag, 13.3.2014, in Bern. Keystone

Grosse Würfe in dieser Beziehung sind ihr in diesem Bereich aber noch nicht gelungen. Noch immer lebt die Post zu einem grossen Teil vom traditionellen Paket- und Briefgeschäft. Das Briefgeschäft wird jedoch ständig kleiner. Wie will sie also diesen Wegfall kompensieren? Wo steht die Post in fünf oder zehn Jahren? Susanne Ruoff stellt sich in der Samstagsrundschau den Fragen von Hans-Peter Künzi.

Moderation: Hans-Peter Künzi