Zum Inhalt springen
Inhalt

Archiv Die Polizeischule - vom Zivilisten zum Polizisten

Bei Einbruchverdacht eine Wohnung durchsuchen oder bei häuslicher Gewalt dazwischengehen: Wer ist dazu bereit? «Schweiz aktuell» zeigt während einer Woche vier junge Menschen und deren intensive Ausbildung an der Interkantonalen Polizeischule Hitzkirch (IPH) im Kanton Luzern.

Offizielles Logo Polizeischule
Legende: Die Polizeischule «Schweiz aktuell» zeigt während einer Woche die Ausbildung von vier jungen Menschen an der Polizeischule Hitzkirch LU SRF

«Schweiz aktuell» begleitet vier angehende Polizisten auf ihrem Weg: vom ersten Mal Schiessen über happige Sporttests bis hin zu nervenaufreibenden Übungseinsätzen bei Überfall- oder Einbruchalarm.

Eindrückliche Langzeitreportagen erlauben es den Zuschauerinnen und Zuschauern, in den fordernden Ausbildungsalltag der Polizeischüler einzutauchen. Moderatorin Sabine Dahinden meldet sich zudem täglich live vom Polizeischul-Campus, um das Erlebte mit Experten einzuordnen.

Die einen suchen nach einem spannenden Wendepunkt in ihrem Berufsleben. So sehnen sich die Hundecoiffeuse Annina Dauwalder aus Steffisburg BE und Simon Haari, Polymechaniker aus Ostermundigen BE, nach etwas Neuem, nach mehr Abwechslung. Oft ist der Traum, Polizist und Polizistin zu werden, ein lang gehegter Wunsch. So auch für die ausgebildete Arztgehilfin Sarah Schilt aus Lyss BE und Christian Stadelmann, einen sportlichen Zimmermann aus Ebikon LU. Für sie ist die Zeit gekommen, ihr Ziel aktiv zu verfolgen.

Folge verpasst?

SRF 1, 19.00 Uhr

Key Visual Polizeischule
Legende: Polizeischule SRF

«Schweiz aktuell» war vom 13. bis 17.Oktober 2014 live in Hitzkirch

Hier können Sie die DVD zum Themenschwerpunkt bestellen