Ortsname Zug

Der Stadtname Zug ist Jahrhunderte vor der Erfindung der Eisenbahn entstanden. Der Name für Stadt und Verkehrsmittel hat aber den gleichen Ursprung. Er leitet sich vom Verb ziehen ab. 

Luftaufnahme von einer Stadt am See.
Bildlegende: Zug am Zugersee. Wikipedia

Aus dem Althochdeutschen «ziohan» wurde das Substantiv «zuc» abgeleitet, wörtlich «Das Ziehen». Mit «Zug» wurde früher eine Stelle im See bezeichnet, an der Fischen erlaubt war. Zug war sowohl Name für einen Seeteil als auch Bezeichnig für das ausgesprochene Recht fischen zu dürfen.

Moderation: Joël Gilgen, Redaktion: Markus Gasser