Sounds!-Podcast mit Indie-Band aus Südafrika

Neben traditioneller afrikanischer Musik ist es hauptsächlich Hip Hop, Dance und amerikanisch beeinflusste Musik, die die obersten Plätze der südafrikanischen Charts belegt.

Trotzdem hat sich in den letzen Jahren eine kleine, aber feine Indie-Szene herauskristallisiert. Hauptvertreter ist das Trio Dear Reader aus Johannesburg, das auch ausserhalb seiner Heimat auf positive Kritik stösst.

Gespielte Musik