Sounds!-Podcast: «To Bring You My Love» brachte PJ Harvey den Durchbruch

PJ Harvey, die Königin des britischen Indierock engagierte für ihr drittes Album den erfolgreichen Produzenten Flood (U2, Depeche Mode), der ihren sperrigen, bluesigen Songs einen gefälligen Sound verpasste.

Die Platte wurde von Kritik und Publikum gleichermassen bejubelt und festigte Polly Jean Harveys Ruf als unverwechselbare Songwriterin.

Gespielte Musik

Moderation: Matthias Erb, Redaktion: Matthias Erb