Vorschau auf das For Noise Festival in Pully bei Lausanne

Das grösste der kleinen Schweizer Festivals steigt in die 16. Runde. An idyllischer Lage, am Rande eines Waldes, wartet das For Noise Festival in Pully bei Lausanne auch in diesem Jahr mit einem abwechslungsreichen Line-Up auf.

Spielt am Donnerstag, 23. August am For Noise Festival in Pully: Die kanadische Musikerin Feist.
Bildlegende: Spielt am Donnerstag, 23. August am For Noise Festival in Pully: Die kanadische Musikerin Feist.

Legenden wie Patti Smith und grosse Namen wie Feist, Deus und Digitalism teilen sich die Hauptbühne mit Of Montreal, Grandaddy, Mina Tindle oder Junior Boys.

Newcomer wie Diiv oder Memoryhouse bespielen die beiden Nebenbühnen zusammen mit Schweizer Bands wie Bianca Story, Legendary Lightness, Nadja Zela oder Nick Porsche.

Anya della Croce, die Programmverantwortliche des For Noise Festivals, ist heute Abend zu Gast im Sounds. Sie erzählt über die Philosophie, das besondere Programm und die Ressonanz der Deutschschweizer auf ihr Festival.

Dazu eine Stunde Songs von Bands und Künstlern, die vom 23. bis 25. August 2012 am For Noise Festival spielen.

 

Gespielte Musik

Moderation: Rebecca Villiger, Redaktion: Urs Musfeld