Orientexpress

Berlin Kreuzberg ist die drittgrösste türkische Stadt. Die Türken sind die mit Abstand grösste Gruppe von Ausländern in Deutschland. Das bildet sich auch in der deutschen Comedy-Szene ab.

Seit Feridun Zaimoglus «Kanak Sprak» (1995) ist aber viel Zeit vergangen. Längst sprechen die türkischen Einwanderer perfektes Bayrisch oder Kölsch, und ihr Humor erobert ganz unabhängig des exotischen Sprachwitzes sämtliche deutschen Kleinkunstbühnen. Trotzdem bleibt das Klischee, die «Kanak-Sprak-Erwartung» des Publikums Thema.

«Orientexpress», eine Reise ins deutsch-türkische Comedy-Treiben.

Bitte beachten Sie, dass wir diese Sendung aus urheberrechtlichen Gründen nicht als Audio zum Nachhören anbieten können.

Redaktion: Simon Libsig