Zum Inhalt springen

Header

Brownies.
Legende: Schokoladig, nussig – lecker! Colourbox
Inhalt

Rezepte 2013 Jolandas Brownies

Zusatz-Rezept von Sylvia Stgier

Zutaten

Für die Brownies:

  • 250 g weiche Butter
  • 280 g Zucker
  • 140 g dunkle Schokolade
  • 26 g Vanillezucker
  • 2 g Salz
  • 4 Eier
  • 120 g Baumnüsse grob gehackt
  • 110 g Mehl
  • 20 g Maizena

Für die Glasur:

  • 350 g Rahm
  • 250 g dunkle Schokolade, fein gehackt
  • 45 g Butter

Zubereitung Brownies

  1. Den Ofen auf 170°C vorheizen.
  2. Ein Backblech von ca. 30 x 30 cm mit Backtrennpapier auslegen.
  3. Die Butter und Zucker schaumig schlagen. Die Schokolade über einem Wasserbad schmelzen, kurz auskühlen lassen und mit dem Salz und Vanillezucker schaumig schlagen.
  4. Eier vorsichtig unter die Masse geben und gut vermischen. Zum Schluss Mehl, Nüsse und Maizena unter die Masse heben.
  5. In das vorbereitete Backblech geben und für ca. 35 Minuten backen.
  6. Für die Glasur den Rahm aufkochen und über die gehackte Schokolade giessen. Kurz ziehen lassen und vorsichtig vermischen. Zum Schluss die Butter darunterrühren.
  7. Eine dünne Schicht der Glasur über die ausgekühlten Brownies geben und Glasur anziehen lassen.
  8. Danach in Stücke portionieren und servieren.

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen

14 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Wir haben Ihren Kommentar erhalten und werden ihn nach Prüfung freischalten.

Einen Kommentar schreiben

verfügbar sind noch 500 Zeichen

Mit dem Absenden dieses Kommentars stimme ich der Netiquette von srf.ch zu.

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.

  • Kommentar von Myrta Antener-Räz , Ormalingen
    Liebe Sylvia Ich habe mich riesig gefreut, Dich und Deine Famlie in der Landfrauenküche zu sehen, nach dem ich vor rund 11 Jahren bei Dir im Praktikum war!!! Super gemacht, gratuliere Dir zur gelungenen Präsentation und Deinem TV auftritt!!! Grüessli Myrta
    Antworten anwählen um auf den Kommentar zu antworten
  • Kommentar von Odette Kalman , Victoria, British Columbia, Canada
    Sylvia Stgier's Birnenbrot hat es mir angetan, doch dieses Recept fehlt in der Palette. Waere es wohl moeglich Ihr geheimes Birnbrotrecept zu erhalten? Ich erlebte viele herrliche Ferien auf dem Bauernhof meiner Grosseltern in Thurgau wo meine Grossmutter jeweils zu Weihnachten ihr Birnbrot und Birnweggen verschenkte. - An alle Landfrauen ein herzhaftes Dankeschoen fuer die einzigartige Show mit all dem Drum und Dran was swissness bedeutet: Down to Earth in mitten einer einmaligen Landschaaft.
    Antworten anwählen um auf den Kommentar zu antworten
  • Kommentar von Lilo Wehrli , Hunzenschwil
    L. W aus Hunzenschwil Habe die Sendung immer geschaut am meisten interessierte mich die von Silvia da wir in Tinizong eine Wohnung haben werden wir sicher einmal bei Ihr vorbeischauen .danke für die tolle Sendung
    Antworten anwählen um auf den Kommentar zu antworten