Zum Inhalt springen

Rezepte Landfrauenküche 2011 Evis farbige Peperonisuppe

Vorspeise von Eveline Bättig, LU

Evi‘s farbige Peperonisuppe
Legende: Vorspeise von Eveline Bättig: Eine farbige Peperonisuppe SRF/Myriam Zumbühl

Zutaten:

  • 2 Zwiebeln
  • 3 rote Peperoni
  • 3 gelbe Peperoni
  • 6 dl Gemüsebouillon
  • etwas Öl oder Butter, zum Anbraten
  • Salz, Pfeffer, nach Belieben

Zubereitung:

  1. Für die Suppe erst Zwiebeln und Peperoni putzen und klein schneiden. Dabei darauf achten, dass die roten und gelben Peperonistücke nicht vermischt werden.
  2. Zwei Pfannen aufsetzen und darin je eine Zwiebel und die roten, bzw. gelben Peperoni darin andünsten. Mit der Bouillon ablöschen und ca. 20 Minuten weich kochen.
  3. Durch ein Sieb streichen und nach belieben würzen.
  4. Zum Anrichten die Suppen von der rechten, bzw. linken Seite angiessen, damit ein zweifarbiger Suppenspiegel entsteht.

Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Teilen Sie Ihre Meinung... anwählen um einen Kommentar zu schreiben

Wir haben Ihren Kommentar erhalten und werden ihn nach Prüfung freischalten.

Einen Kommentar schreiben

Bitte beachten Sie unsere Netiquette verfügbar sind noch 500 Zeichen

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.

Es wurden noch keine Kommentare erfasst. Schreiben Sie den ersten Kommentar.