Zwetschgenkompott mit Mandelroyale und Fruchtgummidekor

Dessert von Sybille Meyer

Zwetschgenkompott mit Mandelroyale und Fruchtgummidekor. Bild in Lightbox öffnen.

Bildlegende: Zwetschgenkompott mit Mandelroyale und Fruchtgummidekor. SRF

Kompott

Zutaten

  • 500 g Zwetschgen, halbiert und entsteint
  • 2,5 dl Rotwein
  • 2,5 dl Wasser
  • ca. 3 EL Vollrohrzucker
  • 1 Vanilleschote, Mark
  • 1 TL Zwetschgenwasser
  • 1,5 TL Agar-Agar

Zubereitung

Alle Zutaten bis auf das Agar-Agar in einen Topf geben und aufkochen. Agar Agar in etwas Wasser auflösen und dazugeben, gut unterrühren. Auskühlen lassen.

Mandelroyale

Zutaten

  • 1 Zitrone, Saft
  • 1 Orange, Saft
  • 4 EL Mandelpüree
  • ca. 4 dl Wasser
  • ca. 5 dl feines, kaltgepresstes Öl
  • 100 g weisse Schokolade, geraspelt
  • Blütenzucker
  • Vanille, nach Belieben

Zubereitung

Zitrussäfte mit dem Mandelpüree in den Mixer geben und aufschlagen. Das Öl abwechselnd mit dem Wasser bei laufendem Mixer beigeben und solange aufschlagen, bis die Mandelroyale steif ist (evtl. wird dazu weniger Wasser benötigt). Schokolade, Blütenzucker und nach Belieben Vanille darunterheben.

Cantucci

Zutaten

  • 250 g Dinkelhalbweissmehl
  • 200 g Vollrohrzucker
  • 20 g Backpulver
  • 1 Vanilleschote, Mark
  • 1 Prise Meersalz (oder anderes Salz)
  • 2-3 Eier, je nach Grösse
  • 100 g Baumnüsse, geröstet und gehackt

Zubereitung

Ofen auf 180°C vorheizen. Alle Zutaten zu einem Teig zusammenfügen. Zu einer Rolle formen, flachdrücken und im Ofen ca. 30 Minuten backen. Leicht auskühlen lassen und vorsichtig in Scheiben bzw. Cantucci schneiden.

Zutaten für die Garnitur

  • Duftrosenblüten (evtl. geeist)
  • Fruchtgummi (hausgemacht oder gekauft)

Anrichten

Das Zwetschgenkompott mit den Cantucci in Gläser (z.B. Whiskeyschwenker) geben und mit der Mandelroyale bedecken. Mit Duftrosenblüten und Fruchtgummi ausgarnieren. Restliche Cantucci dazu servieren.