Bündner Gerstensuppe

Vorspeise von Michael Meier

Suppenschüsselchen mit Gerstensuppe. Bild in Lightbox öffnen.

Bildlegende: Vorspeise von Michael Meier. SRF/Ueli Christoffel

( für 4 Personen)

Bündner Gerstensuppe

  • 0.2 dl Olivenöl
  • 40 g Rüebli
  • 40 g Lauch
  • 40 g Sellerie
  • 5 g getrocknete Zwiebeln
  • 50 g Bündner-Rollgerste
  • 1 EL getrockneter Peterli
  • 1 KL Gemüsebouillon
  • 1 l Wasser
  • 1 KL Fleischbouillon
  • 1 Markbein
  • 100 g geräucherte Brustspitz vom Schwein
  • Pfeffer
  • ev. Salz
  • Muskatnuss
  • 1 Kartoffel, mehlig kochend
  • 0.4 dl Vollrahm
  • Schnittlauch

Rüebli, Lauch, Sellerie fein hacken. In einer Pfanne das Olivenöl erhitzen, das Gemüse zugeben und mit Zwiebeln dämpfen. Gerste beigeben, mitdünsten. Peterli und Gemüsebouillon beifügen und mit Wasser ablöschen. Fleischbouillon, Markbein und Brustspitz beigeben, alles aufkochen. Kartoffel fein raffeln und beigeben. Mit Pfeffer und Muskatnuss würzen. Die Suppe auf kleiner Stufe zugedeckt 3 Stunden ziehen lassen.

Geräucherte Brustspitz und Knochen herausnehmen. Vollrahm zugeben. Suppe abschmecken.

Die Brustspitz mit einem scharf geschliffenen Messer sehr fein schneiden. In die Suppe zurückgeben, nicht mehr kochen.

Nussbrötli

  • 300 g Ruchmehl
  • 1 TL Salz, gehäuft
  • 20 g frische Hefe oder 1 P Trockenhefe
  • 2 EL Baumnussöl
  • 1 ½ dl Wasser
  • 100 g Baumnusskerne, grob gehackt

Mehl, Salz und Hefe in einer Schüssel mischen, Öl und Wasser beigeben, mischen, zu einem weichen, glatten Teig kneten. Baumnüsse zugeben und kurz kneten.

Zugedeckt mit einem feuchten Küchentuch bei Raumtemperatur ums Doppelte aufgehen lassen.

Formen

Teig mit bemehlten Händen zu kleinen Brötchen (ca. 30 g) formen. Auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen, mit wenig lauwarmem Wasser bestreichen, nochmals ca. 15 Min. aufgehen lassen. Brötchen mit wenig Mehl bestäuben, mit einem Messer übers Kreuz ca. 1 cm tief einschneiden.

Backen

Ca. 10 Min. in der unteren Hälfte des auf 240°C vorgeheizten Ofens. Hitze auf 180°C reduzieren, Brot ca. 15 Min. fertig backen.

Servieren

Die Suppe in vorgewärmte Suppenteller anrichten und mit Schnittlauch bestreuen. Nussbrötli dazu servieren.

Sendung zu diesem Artikel

  • SRF 1 15.04.2016 20:00

    SRF bi de Lüt – Männerküche
    Michael Meier

    15.04.2016 20:00

    Es ist wieder so weit: Männer an den Herd! Fünf leidenschaftliche Hobbyköche treten gegeneinander an im Kampf um den Sieg bei «SRF bi de Lüt – Männerküche». Dieses Jahr kochen sie neu für die Mütter ihrer Mitstreiter und wollen diese von ihren Kochkünsten überzeugen.