«Best of Tagesgespräch»: Jann Kessler, Jungfilmer

  • Mittwoch, 30. Dezember 2015, 13:00 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Mittwoch, 30. Dezember 2015, 13:00 Uhr, Radio SRF 1 und Radio SRF 4 News
  • Wiederholung:
    • Mittwoch, 30. Dezember 2015, 20:33 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Donnerstag, 31. Dezember 2015, 4:33 Uhr, Radio SRF 4 News

Über 10'000 Menschen in der Schweiz leiden an Multipler Sklerose, auch die Mutter von Jann Kessler. Mit 18 Jahren hat er einen Film gemacht über sie und diese Krankheit. Jann Kessler war am 23. Oktober Gast von Susanne Brunner.

Jann Kessler. Portraitbild.
Bildlegende: Jann Kessler. zvg

Seit er sich erinnern kann, leidet Kesslers Mutter an MS. Was dieses Leiden bedeutet, wollte der Gymnasiast für seine Matura-Arbeit dokumentieren. Da die Mutter bereits nicht mehr in der Lage war zu sprechen, als er mit der Arbeit am Film begann, gab er anderen Betroffenen und deren Angehörigen eine Stimme. Sie erzählen von der Diagnose, vom Leben mit der Krankheit, vom Sterbenwollen und vom Sinn des Lebens. Mit professioneller Hilfe ist aus der Matura-Arbeit ein Film geworden. Er hat an den Solothurner Filmtagen beeindruckt und war dann in diversen Schweizer Kinos zu sehen. Jann Kessler ist inzwischen 20 Jahre alt.

Wiederholung der Sendung vom 23. Oktober 2015

Moderation: Susanne Brunner