Bundesrat Johann Schneider-Ammann am Digitaltag

  • Dienstag, 21. November 2017, 13:00 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Dienstag, 21. November 2017, 13:00 Uhr, Radio SRF 1 und Radio SRF 4 News
  • Wiederholung:
    • Dienstag, 21. November 2017, 20:33 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Mittwoch, 22. November 2017, 2:33 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Mittwoch, 22. November 2017, 4:33 Uhr, Radio SRF 4 News

Die Digitalisierung unserer Gesellschaft fordert uns alle, auch den Bundesrat. Der Vorsteher des Eidgenössischen Departements für Wirtschaft, Bildung und Forschung, Bundesrat Johann Schneider-Ammann, ist Gast von Susanne Brunner.

Bundesrat Johann Schneider-Ammann im Gespräch mit Susanne Brunner, SRF-Moderatorin «Tagesgespräch».
Bildlegende: Bundesrat Johann Schneider-Ammann im Gespräch mit Susanne Brunner, SRF-Moderatorin «Tagesgespräch». zvg Martin Janser

Im Jahr 2010 wurde Johann Schneider-Ammann in den Bundesrat gewählt. In der digitalen Welt war das das Jahr, in dem Apple den i-Pad vorstellte, Instagram lanciert wurde und in einem Spital in Montreal, Kanada, zwei Roboter namens McSleepy und DaVinci einem Patienten die Prostata entfernten. In der analogen Vorstellung sind sieben Jahre eine kurze Zeit, in der digitalen Welt schon fast eine Ewigkeit. Wie hat die Digitalisierung den Alltag des Bundesrats verändert? Wie will er mithelfen, die Weichen in unserem Land so zu stellen, dass möglichst viele mit der rasanten technologischen Entwicklung mithalten können? Das «Tagesgespräch» am Digitaltag kommt heute live vom Hauptbahnhof in Zürich.

Moderation: Susanne Brunner