Die Gefahr von Seuchen

Immer häufiger sorgen Tierseuchen für Schlagzeilen. Im Sommer erkrankten in England Rinder an der tödlichen Maul- und Klauenseuche. Und seit einigen Tagen haben auch Schweizer Bauern Angst, dass ihre Schaf- und Kuhherden von der Blauzungenkrankheit befallen werden könnten.

Christian Griot ist Experte für Tierseuchen und Direktor des Instituts für Viruskrankheiten und Immunprophylaxe im bernischen Mittelhäusern. Er war im britischen Labor, wo das Maul- und Klauenseuchenvirus entwich.

Autor/in: Susanne Brunner