Jacqueline Badran, SP-Nationalrätin und Unternehmerin zum 1. Mai

  • Montag, 1. Mai 2017, 13:00 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Montag, 1. Mai 2017, 13:00 Uhr, Radio SRF 1 und Radio SRF 4 News
  • Wiederholung:
    • Montag, 1. Mai 2017, 20:33 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Dienstag, 2. Mai 2017, 2:33 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Dienstag, 2. Mai 2017, 4:33 Uhr, Radio SRF 4 News

Die Zürcher SP-Nationalrätin Jacqueline Badran hält heute eine Rede zum Tag der Arbeit in Thun. Obwohl sie bei der SP ist, ist sie als Unternehmerin und Arbeitgeberin eine untypische 1.-Mai-Rednerin. Sie ist Gast von Susanne Brunner.

Jacqueline Badran, SP-Nationalrätin und Unternehmerin.
Bildlegende: Jacqueline Badran, SP-Nationalrätin und Unternehmerin. Keystone

Typischerweise reden am 1. Mai Gewerkschafterinnen und Gewerkschafter, und nicht unbedingt Arbeitgeber und Unternehmerinnen. Jacqueline Badran ist CEO der Firma Zeix AG, die sie vor 17 Jahren gegründet hat. Sie beschäftigt heute 26 Mitarbeitende und sagt, in ihrer Firma habe sie den Kapitalismus abgeschafft. Geht das überhaupt in einer Arbeitswelt, die immer stärker von Konkurrenz, Preisdruck und Digitalisierung geprägt ist? In der eigenen Firma ein anderes Arbeitsklima zu schaffen, ist zudem eine Sache, mit der Angst vor Arbeitsplatzverlust umzugehen und als Politikerin Lösungen zu finden, eine ganz andere. Ein Gespräch über Arbeit und ihre Zukunft.

Moderation: Susanne Brunner