Manuel Bessler - Die Schweiz am Rio+20-Gipfel

  • Mittwoch, 20. Juni 2012, 13:00 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Mittwoch, 20. Juni 2012, 13:00 Uhr, DRS 1 und DRS 4 News
  • Wiederholung:
    • Mittwoch, 20. Juni 2012, 20:34 Uhr, DRS 4 News
    • Donnerstag, 21. Juni 2012, 0:36 Uhr, DRS 4 News
    • Donnerstag, 21. Juni 2012, 4:33 Uhr, DRS 4 News

Manuel Bessler hat schon viele Katastrophen gesehen: Kriege, Hungersnöte, verheerende Überschwemmungen. 20 Jahre lang war er für IKRK und Uno im Einsatz, jetzt ist er Delegierter des Bundesrats für Humanitäre Hilfe und Chef des Schweizerischen Korps für Humanitäre Hilfe SKH.

Eine seiner Aufgaben: In einer Welt, die wegen des Klimawandels von immer mehr Naturkatastrophen heimgesucht wird, Schäden und Leiden vermindern. Manuel Bessler ist mit der Schweizer Delegation am Rio+20 Gipfel. Für ihn ist es wichtig, dass die Vertreter der Weltgemeinschaft immer wieder zusammen kommen, um zu versuchen, die Ursachen des Klimawandels zu bekämpfen. Er glaubt, dass auch Rio+20 zumindest Ansätze für die Lösung der grossen Probleme bringen wird. Susanne Brunner hat Manuel Bessler vor seiner Abreise getroffen.

Moderation: Susanne Brunner