Peter Reichenbach, Produzent «Nachtzug nach Lissabon»

  • Mittwoch, 13. Februar 2013, 13:00 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Mittwoch, 13. Februar 2013, 13:00 Uhr, Radio SRF 1 und Radio SRF 4 News
  • Wiederholung:
    • Mittwoch, 13. Februar 2013, 20:34 Uhr, Radio SRF 4 News

«Nachtzug nach Lissabon» von Pascal Mercier (alias Peter Bieri) ist einesr der erfolgreichsten deutschsprachigen Romane. An der Berlinale ist Uraufführung der Verfilmung. Der Schweizer Produzent Peter Reichenbach hat sechs Jahre daran gearbeitet. Er ist Gast von Susanne Brunner. 

Peter Reichenbach.
Bildlegende: Peter Reichenbach. zvg

Schweizer Kinostart von «Nachtzug nach Lissabon» ist Anfang März,und Peter Reichenbach verspricht: «Christopher Lee wird an der Berner Kinopremière persönlich anwesend sein». Als Hauptdarsteller konnte der Schweizer Produzent Grössen wie Jeremy Irons und Bruno Ganz verpflichten. «Jeremy Irons hat zugesagt, weil Bille August Regie führt», so Peter Reichenbach im Tagesgespräch. Der Regisseur hatte schon mit Jeremy Irons «Das Geisterhaus» von Isabel Allende verfilmt, «Jeremy wusste, dass Bille für Qualität steht», so Peter Reichenbach. Der Produzent von C-Films hat Geld, Schweiss und Champagner in den Film gesteckt - und wartet in Berlin nun auf die Uraufführung des Films an der Berlinale. Susanne Brunner hat ihn dort in einem Hotel erreicht.

Moderation: Susanne Brunner