Rückblick auf eine erfolgreiche Schweizer Fussball-Epoche

  • Donnerstag, 17. Juni 2010, 13:00 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Donnerstag, 17. Juni 2010, 13:00 Uhr, DRS 1 und DRS 4 News
  • Wiederholung:
    • Donnerstag, 17. Juni 2010, 20:34 Uhr, DRS 4 News
    • Freitag, 18. Juni 2010, 0:36 Uhr, DRS 4 News
    • Freitag, 18. Juni 2010, 4:33 Uhr, DRS 4 News

Der Sieg der Schweiz gegen Europameister Spanien gilt als «historisch» und historisches hat vor 16 Jahren auch Georges Bregy zustande gebracht.

Der Walliser Mittelfeldspieler war es, der 1994 in den USA mit einem seiner gefürchteten Freistösse das erste Schweizer WM-Tor nach 28 Jahren geschossen hat.

Die Qualifikation für die WM 1994 gilt als Beginn der Neuzeit in der Schweizer WM-Geschichte, mit regelmässigen Endrunden-Teilnahmen.
Georges Bregy überblickt diese erfolgreiche Schweizer Fussball-Epoche.

Diese Ausgabe der Sendung darf aus rechtlichen Gründen nicht als Podcast angeboten werden.

Autor/in: Susanne Brunner