Sommerserie: 1979 - Islamische Revolution in Persien

  • Freitag, 15. Juli 2011, 13:00 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Freitag, 15. Juli 2011, 13:00 Uhr, DRS 1 und DRS 4 News
  • Wiederholung:
    • Freitag, 15. Juli 2011, 20:34 Uhr, DRS 4 News
    • Samstag, 16. Juli 2011, 4:33 Uhr, DRS 4 News
    • Samstag, 16. Juli 2011, 9:33 Uhr, DRS 4 News
    • Samstag, 16. Juli 2011, 15:33 Uhr, DRS 4 News
    • Samstag, 16. Juli 2011, 21:03 Uhr, DRS 4 News
    • Samstag, 16. Juli 2011, 23:33 Uhr, DRS 4 News
    • Sonntag, 17. Juli 2011, 7:33 Uhr, DRS 4 News
    • Sonntag, 17. Juli 2011, 20:03 Uhr, DRS 4 News
    • Sonntag, 17. Juli 2011, 21:33 Uhr, DRS 4 News

Nach monatelangen Protesten verlässt der Monarch, Schah Reza Pahlevi von Persien anfangs 1979 sein Land und macht den Platz für eine Republik. Die Hoffnung ist gross, dass auf den despotischen Schah eine echte Demokratie folgt.

Die neue Gesellschaft im Iran ist aber stark vom Islam geprägt - und wird bald schon zum von Mullahs beherrschten Gottesstaat.

Schweizer Radio DRS ging am 7. Januar 1979 in der Sendung International mit zwei Studiogästen der Frage nach, wie wird sich der Iran ohne den Schah entwickeln könnte?

 

Redaktion: Nathalie Christen