Sri Lankas alte Wunden bluten

  • Dienstag, 7. Mai 2019, 13:00 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Dienstag, 7. Mai 2019, 13:00 Uhr, Radio SRF 1 und Radio SRF 4 News
  • Wiederholung:
    • Dienstag, 7. Mai 2019, 15:34 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Dienstag, 7. Mai 2019, 20:33 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Mittwoch, 8. Mai 2019, 2:33 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Mittwoch, 8. Mai 2019, 4:33 Uhr, Radio SRF 4 News

Zwei Wochen nach den Anschlägen in Sri Lanka ist das Misstrauen zwischen Christen und Muslimen gross, die Nerven zum Zerreissen gespannt, erzählt SRF-Korrespondent Thomas Gutersohn bei Ivana Pribakovic.

Der Südasienkorrespondent Thomas Gutersohn.
Bildlegende: Der Südasienkorrespondent Thomas Gutersohn. SRF

10 Jahre Frieden konnte Sri Lanka geniessen, das Land begann, auf die Beine zu kommen. Nach den verheerenden islamistischen Anschlägen gegen Christen an Ostern, bei denen über 250 Menschen starben, hat sich die Lage grundsätzlich verändert. Im Land herrscht wieder Verunsicherung. Der Tourismus, der in den letzten Jahren erblüht ist, ist angeschlagen – und noch schlimmer: das Land wirkt zurzeit gelähmt. Das hat unser Korrespondent Thomas Gutersohn festgestellt, als er das Land bereiste. Was er gesehen und erlebt hat und welche Möglichkeiten er jetzt noch sieht für Sri Lanka, erzählt er im Tagesgespräch.

Moderation: Ivana Pribakovic