Trudi von Fellenberg-Bitzi: «Lieberherr war Weib und Königin»

  • Freitag, 1. März 2019, 13:00 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Freitag, 1. März 2019, 13:00 Uhr, Radio SRF 1 und Radio SRF 4 News
  • Wiederholung:
    • Freitag, 1. März 2019, 15:34 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Freitag, 1. März 2019, 20:33 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Samstag, 2. März 2019, 10:03 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Samstag, 2. März 2019, 13:03 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Samstag, 2. März 2019, 15:03 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Samstag, 2. März 2019, 21:33 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Samstag, 2. März 2019, 23:33 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Sonntag, 3. März 2019, 1:03 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Sonntag, 3. März 2019, 2:33 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Sonntag, 3. März 2019, 7:33 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Sonntag, 3. März 2019, 10:33 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Sonntag, 3. März 2019, 13:03 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Sonntag, 3. März 2019, 16:03 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Sonntag, 3. März 2019, 20:03 Uhr, Radio SRF 4 News

Emilie Lieberherr: Pionierin im Konsumentenschutz, in der Gleichstellungs-, Alters- und Drogenpolitik, streitbar und herzensgut. Trudi von Fellenberg-Bitzi schrieb die Biografie und ist Gast im «Tagesgespräch».

Trudi von Fellenberg-Bitzi.
Bildlegende: Trudi von Fellenberg-Bitzi. SRF. Karoline Arn.

«Verstehen Sie mich jetzt?», sagte sie häufig und meistens war es keine Frage, sondern eine Aufforderung. Emilie Lieberherr, die verstorbene Zürcher SP-Stadträtin und Ständerätin, wollte ihre Anliegen durchsetzen und schuf als Politikerin Wegweisendes.

Wer war Emilie Lieberherr? Wie politisierte sie und wie gelang es ihr, mit ihrer forschen, manchmal ruppigen Art trotzdem Brücken zu bauen und zu vermitteln? Trudi von Fellenberg-Bitzi hat mit einem riesigen Nachlass und vielen Gesprächen mit Freunden und politischen Gegnern eine Biografie zu Emilie Lieberherr geschrieben und ist heute Gast im «Tagesgespräch» bei Karoline Arn.

Moderation: Karoline Arn