Wikipedia: Perspektiven eines Netzprojekts

Der Elefant Hanno, nordrumänische Holzkirchen oder Gentechnologie: Wer über solche Dinge mehr wissen will, schaut immer häufiger im Internet-Lexikon Wikipedia nach.

Wikipedia ist zwar kaum acht Jahr alt, aber schon auf zwei Millionen Artikel angewachsen und in 250 Sprachen im Netz - auch wenn einige nur mit wenigen Dutzend Artikeln präsent sind. Kein Zweifel: Wikipedia, von Freiwilligen zur heutigen Grösse aufgebaut, ist eine Erfolgsgeschichte.

Am Samstag treffen sich Schweizer Freiwillige in Bern zum 3. Schweizer Wikipedia-Tag. Dabei wird über die Perspektiven, aber auch über Kritik an diesem Internetprojekt diskutiert. Als Referent mit dabei der Basler Historiker und Internet-Fachmann Peter Haber.

Autor/in: Peter Haber ist Gast im Tagesgespräch bei Emil Lehmann