Blondinen bevorzugt

Oder doch nicht? Blond fasziniert, macht eifersüchtig, löst Begehren aus und kann schon mal zum Karrieresprung verhelfen. Der «Treffpunkt» geht auf Spurensuche nach dem «echten Blond» und fragt nach, warum Blondinen seit eh und je in mancherlei Hinsicht einen Sonderstatus haben.

Drei blonde Engel im Studio: Morgenmoderatorin Ladina Spiess, «Treffpunkt»-Gast Nicole Berchtold und Produzentin Pascale Folke.
Bildlegende: Drei blonde Engel im Studio: Morgenmoderatorin Ladina Spiess, «Treffpunkt»-Gast Nicole Berchtold und Produzentin Pascale Folke. SRF

Zu Gast im Studio ist mit «Glanz & Gloria Moderatorin» Nicole Berchtold eine «waschechte Blondine». Sie spricht über ihre Erfahrung mit ihrer blonden Mähne und verrät, warum sie entgegen der Empfehlung ihres Coiffeurs hellblond bleibt.

Blondinen faszinieren seit jeher. Was es mit den goldenen Haaren wirklich auf sich hat erläutert der Psychologe und Schönheitsforscher Bernd Kersten.

Moderation: Stefan Kohler, Redaktion: Pascale Folke