Humor – ernsthaft unter der Lupe

Lachen macht glücklich, sagt man. Aber macht es auch glücklich, Leute zum Lachen zu bringen? Das fragen wir im «Treffpunkt» Nadja Sieger vom Clownduo Ursus und Nadeschkin. Auch in der Sendung: Universitätsprofessor Willibald Ruch, der über Humor forscht und Humortrainings anbietet.

Urs Wehrli und Nadja Sieger, bekannt als Komikerduo Ursus und Nadeschkin, auf der Bühne.
Bildlegende: Humor hat viele farbige Facetten: Ursus und Nadeschkin sind eins der bekanntesten Komikerduos der Schweiz. Keystone

Nadja Sieger ist eine der erfahrensten Bühnenkünstlerinnen der Schweiz. Mit ihrem Bühnenpartner Urs Wehrli ist sie seit vielen Jahren als Duo Ursus und Nadeschkin unterwegs. Sie weiss, wie es ist, das Publikum professionell mit Sprachwitz und Humor zu unterhalten.

Im «Treffpunkt» fragen wir sie, was Humor für sie ist. Und wir wollen wissen, wie glücklich sie ist, wenn sie Menschen zum Lachen bringen kann.

Positive Wirkung von Humor

Willibald Ruch ist Professor am Psychologischen Institut der Universität Zürich. Humor sei ein Faktor, mit dem man im Alltag seine Stimmung regulieren könne, sagt er. Dadurch steige die Lebenszufriedenheit. «Humorvolle Menschen können mehr aus ihrem Leben machen.»

Moderation: Michael Brunner, Redaktion: Rebekka Haefeli