Was tun bei Flecken auf dem Sonnenschirm?

  • Freitag, 30. August 2013, 11:20 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Freitag, 30. August 2013, 11:20 Uhr, Radio SRF Musikwelle
  • Wiederholung:
    • Samstag, 31. August 2013, 11:08 Uhr, Radio SRF 1

Stoffe von Sonnenschirmen und -storen sind zwar robust, aber nicht davor gefeit, dass sich Flecken bilden. Wichtig ist, die Flecken so bald wie möglich zu reinigen. Vogelkot und andere feuchte Flecken zuerst trocknen lassen, dann mit einer weichen Bürste entfernen.

Flecken nicht lange eintrocknen lassen, sondern sobald als möglich reinigen.
Bildlegende: Flecken nicht lange eintrocknen lassen, sondern sobald als möglich reinigen. colourbox

Als Alternative zur Bürste haben sich auch Abwaschschwämme (weiche Seite) und farblose Radiergummis bewährt.

Bei grösseren Flecken wird auch empfohlen, den Stoff von Sonnenschirmen und -storen mit lauwarmem Wasser und einem milden, pH-neutralen Waschmittel, Seife oder Shampoo einzureiben. Kurz einwirken lassen, danach den Stoff mit viel Wasser abspülen. Dabei nicht nur die betroffene Stelle, sondern möglichst den ganzen Schirm reinigen, sonst wird der Stoff unterschiedlich hell.

Autor/in: Fueto, Redaktion: Krispin Zimmermann