Nimmt der Sauerstoffgehalt ab?

Ein Zuhörer macht sich sorgen um den Sauerstoffgehalt der Luft. Waldbrände, Tier- und Menschenwelt verbrauchen Unmengen an Sauerstoff. Er fragt sich, ob der Sauerstoffgehalt messbar abnimmt.

Ein Wald brennt
Bildlegende: Ein Wald brennt REUTERS/Kari Greer

Ja, der Sauerstoffgehalt der Atmosphäre nimmt ab, aber das ist nicht so tragisch, Sauerstoff gibt es genug. Das Problem der Waldbrände ist das Co2.

Autor/in: Gaudenz Flury, Moderation: Sandra Schiess, Redaktion: SRF Meteo