«Wenn ein Scherbenhaufen droht, reagiert die Währung»

Warum wetten Hedge-Fonds und Banken wie die UBS mit Milliarden-Einsatz gegen das britische Pfund? Und warum weckt das bei vielen Briten böse Erinnerungen an frühere Zeiten? Das wollte Maren Peters von Daniel Kalt wissen, Chefökonom Schweiz der UBS.

Chefökonom Schweiz UBS
Bildlegende: Chefökonom Schweiz UBS Keystone

Weitere Themen der Wirtschaftswoche: Die deutsche Wirtschaft schrumpft. Ist das der Beginn der Rezession? Die Bilanz der janischen Notenbank übertrifft erstmals das nationale Bruttoinlandprodukt. Ist das schlimm? Und: Russland droht mit dem Boykott des Weltwirtschaftsforums. Droht der berühmte Geist von Davos zu verfliegen?

Moderation: Maren Peters