Zum Inhalt springen

Header

Video
Zusammenfassung Ajoie - Bern
Aus Sport-Clip vom 14.12.2020.
abspielen
Inhalt

Sieg gegen Ajoie Bern zieht in den Cup-Halbfinal ein

Der SCB setzt sich im Viertelfinal des Schweizer Cups mit 3:0 gegen Titelverteidiger Ajoie aus der Swiss League durch.

Schon nach 128 Sekunden ging Bern durch Tristan Scherwey in Überzahl in Führung. Der SCB dominierte danach die Partie bis zur 1. Pause. Dann reagierte Ajoie. In der 22. Minute bejubelte der Titelverteidiger den vermeintlichen Ausgleich. Aber das Videostudium der Referees stellte unter Beweis, dass der Puck nach dem Abschlussversuch von Lars Frei die Torlinie nie überquert hatte.

In der 32. Minute erhielten die jurassischen Hoffnungen dann einen Knick. Vincent Praplan gelang das wegweisende 2:0. Danach schaffte es Ajoie nicht mehr zurück ins Spiel. Ted Brithén stellte mit dem 3:0 nach 3 Minuten im Schlussabschnitt Berns Erfolg endgültig sicher.

Halbfinals am Sonntag

Beim SC Bern glänzten mit Goalie Philipp Wüthrich und Verteidiger Mika Henauer (2 Assists) 2 junge Akteure. Wüthrich, der Meister-Goalie des SC Langenthal von 2019, kam zum ersten Shutout mit dem SCB.

Damit kommt es am nächsten Sonntagmittag in den Halbfinals zu den Partien Bern gegen Genf-Servette und Freiburg gegen die ZSC Lions.

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen

1 Kommentar

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.