Zum Inhalt springen

Header

Inhalt

Eishockey-News aus der Schweiz KalPa komplettiert Spengler Cup – Sierres Asselin zu Ajoie

KalPa Kuopi.
Legende: Turniersieger 2018 KalPa Kuopi. Keystone

KalPa wieder in Davos

Rund 7 Monate vor der Austragung des 94. Spengler Cup haben die Organisatoren den sechsten und damit letzten Teilnehmer bekanntgegeben. Mit KalPa Kuopio kehrt der Turniersieger von 2018 ins Landwassertal zurück. Damals siegte das Team im Final gegen das Team Canada mit 2:1 nach Penaltyschiessen. Neben den Finnen waren zuvor schon das Team Canada, Sparta Prag, Frölunda, Ambri-Piotta und Gastgeber Davos als Teilnehmer festgestanden. Im vergangenen Jahr musste der Traditionsanlass wegen der Corona-Pandemie abgesagt werden.

Ajoie holt Asselin

Aufsteiger Ajoie verstärkt sich für die nächste Saison in der National League mit dem Kanadier Guillaume Asselin. Der 29-Jährige unterschrieb bei den Jurassiern für zwei Jahre. Asselin hatte die letzten zwei Saisons für Sierre in der Swiss League gespielt und dabei in 93 Spielen 123 Skorerpunkte realisiert. Nach dem Saisonende mit Sierre absolvierte Asselin zuletzt fünf Spiele in den Playoffs der National League für Finalist Genève-Servette. Vor seinem Wechsel vor zwei Jahren in die Schweiz spielte Asselin in der Slowakei.

Video
Aus dem Archiv: Kuopio gewinnt den Spengler Cup 2018
Aus Sport-Clip vom 31.12.2018.
abspielen

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen

2 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.

  • Kommentar von Markus Schaub  (Markus Schaub)
    Ob der Spengler-Cup dann durchgeführt werden kann, wird die epidemiologische Lage im Winter entscheiden. Was wenn ab dem Herbst die Fallzahlen wieder ansteigen? Wie will man im Stadion genug lüften können (Ärosole)? Kann das Stadion mit der ganzen Kapazität gefüllt werden? Können die Zelte (VIP/Fan) aufgestellt und gefüllt werden? Kann es eine "Chilbi" ums Stadion geben? Da bin ich skeptisch. Es werden vom Bund und Kanton GR Schutzauflagen kommen , welche all das verunmöglichen könnten.
    1. Antwort von Francis Waeber  (Francis Waeber)
      Also, bis dahin wird's wohl selbst unser lahma...ger Beamtenaparat schaffen die Bevölkerung einigermassen durch zu impfen.... ;-))