Zum Inhalt springen

News aus dem Eishockey U20-Nati testet kurz vor der WM gegen Tschechien

Die U20-Nati holt sich den letzten Schliff für die globalen Titelkämpfe.
Legende: Vorbereitung zur WM Die U20-Nati holt sich den letzten Schliff für die globalen Titelkämpfe. Freshfocus

U20-Nationalteam mit nur einem Testspiel

Die Schweizer U20-Nationalmannschaft bereitet sich derzeit in Red Deer in Kanada auf die Weltmeisterschaft vor, die nach Weihnachten beginnt. Am Donnerstag steht das einzige Vorbereitungsspiel gegen Tschechien auf dem Programm. Im Anschluss wird am 24. Dezember das finale WM-Aufgebot bekanntgegeben. Das Schweizer Team startet dann am Montag, 27. Dezember mit der Partie gegen Russland in die WM.

Video
Archiv: U20-Nati verliert das kapitale Spiel gegen Deutschland
Aus Sport-Clip vom 31.12.2020.
abspielen. Laufzeit 2 Minuten 20 Sekunden.

Ausländischer Stürmer für Lausanne

Lausanne hat bis Ende Saison den kanadisch-belarussischen Stürmer Francis Paré verpflichtet. Der 34-Jährige absolvierte in seiner Karriere 411 Spiele in der KHL (191 Skorerpunkte) und spielte zuletzt für Avangard Omsk. 2017 gewann Paré mit dem Team Canada den Spengler Cup in Davos. Zum Ende der Saison 2016/17 hatte Paré einige Einsätze für Genf-Servette absolviert.

3 Spieler von Ajoie am Spengler Cup

Ajoie stellt 3 Spieler für den Spengler Cup ab. Verteidiger Jérôme Gauthier-Leduc wird Bern Selection» verstärken, die beiden Stürmer Guillaume Asselin und Maxime Fortier spielen für Slovan Bratislava.

Meistgelesene Artikel