Sean Simpson neuer Trainer bei Adler Mannheim

Der beim EHC Kloten nicht mehr erwünschte Sean Simpson wird Trainer beim DEL-Verein Adler Mannheim.

Sean Simpson Bild in Lightbox öffnen.

Bildlegende: Sean Simpson steht künftig in Mannheim an der Bande. Keystone

Der 56-jährige Sean Simpson hat beim DEL-Klub Adler Mannheim einen neuen Job gefunden. Der ehemalige Schweizer Nationaltrainer, der nach den Umstrukturierungen in Kloten gehen musste, nimmt auch Assistent Colin Muller und Stürmer Chad Kolarik zum siebenfachen deutschen Meister mit. Das Trio unterschrieb Verträge über zwei Jahre.

Rückkehr in die DEL

Für Simpson ist es eine Rückkehr. Der Kanadier arbeitete bereits zwischen 1999 und 2002 in der höchsten deutschen Liga und führte die München Barons 2000 zum Meistertitel.

Triumphe mit Lions und der Nati

Die grössten Erfolge als Klubtrainer in der Schweiz feierte Simpson mit den ZSC Lions, mit denen er 2009 die Champions Hockey League gewann. Die Nationalmannschaft führte der an der WM 2013 zur Silbermedaille.