Zum Inhalt springen

Header

Video
Kurz-Zusammenfassung Lettland - Schweiz
Aus Sport-Clip vom 14.05.2021.
abspielen
Inhalt

3:0-Sieg über Lettland Die Nati gewinnt auch ihr drittes Testspiel vor der WM

In Lettland gibt es für die Nati einen 3:0-Sieg. Schon am Samstag kommt es zur Reprise, bevor gleichenorts die WM stattfindet.

Nachdem die Schweizer in den beiden Tests gegen Russland (3:1/1:0) nur einen Gegentreffer zugelassen hatten, bewiesen sie auch in der ersten Partie gegen Lettland ihre defensive Stabilität. Kamen die Balten doch einmal zu einer guten Chance, behielt Reto Berra die Übersicht. Der Freiburg-Keeper feierte seinen 10. Shutout im Nationaldress.

Simion trifft doppelt

Vorne nutzten die Schweizer 2 Fehler der Gastgeber gnadenlos aus, 2 Mal stand Dario Simion goldrichtig. Der Stürmer von Schweizer Meister Zug strotzt nach einer starken Saison (33 Tore in 63 Begegnungen) vor Selbstvertrauen. Das 3:0 erzielte Killian Mottet (30.), der den bei den SCL Tigers tätigen Goalie Ivars Punnenovs per «Buebetrickli» erwischte.

Im letzten Drittel überstanden die Schweizer eine 45-sekündige doppelte Unterzahl. Am Ende gab es für die Schweiz den 9. Sieg in Serie gegen die Balten. Am Samstag treffen die Schweizer ein zweites Mal auf Lettland. Ab dem 22. Mai gilt es ernst. Die Schweiz trifft dann zum Auftakt der WM in Riga auf Tschechien.

Video
Fischer: «Wurden im 2. Drittel etwas zu nonchalant»
Aus Sport-Clip vom 14.05.2021.
abspielen

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen

1 Kommentar

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.

  • Kommentar von max stadler  (maxstadler)
    Ich hoffe, dass sich die Medien und die Spieler nach diesen guten Vorbereitungsresultaten nicht zu viel Druck aufsetzen sonst geht es sicher in die Hosen.